Habe ich ein ungeteiltes Herz? (Predigt-Nachlese)

 

Gott sucht etwas. Er hält danach auf der ganzen Erde Ausschau:

Die Augen des Herrn durchstreifen die ganze Erde, um sich mächtig zu erweisen an denen, deren Herz ungeteilt auf ihn gerichtet ist. (2.Chronik 16,9)

Ein ungeteiltes Herz, das ist es, was er sucht.

image Wie zeigt sich ein geteiltes Herz? Zum Beispiel, indem es das Leben in zwei Bereiche aufteilt: Einen, wo ich dem Herrn im Sonntags-Gottesdienst die schuldige Ehre erweise, und einen anderen, der mir gehört, wo ich meine Ruhe vor Gott haben will. Oft bemänteln wir unser geteiltes Herz mit der Ausrede: “Ich habe keine Zeit!”, aber merkwürdigerweise haben wir doch noch sehr viel Zeit für Freunde, Hobbies, social media, Familie … Wir betrügen uns selbst. Was uns wirklich wichtig ist, was unsere Priorität ist, zeigt sich daran, wofür wir unsere Zeit und Energie und Liebe einsetzen. Nach einem harten Arbeitstag brauchen wir Ruhe, das ist wahr. So sind wir konstruiert. Aber brauchen wir Ruhe von Gott oder in Gott? Wird geistliche Trägheit uns wohl die nötige Ruhe verschaffen? Was baut uns wohl eher wieder auf: Eine Fernsehpredigt, von der wir uns im heimischen Sessel berieseln lassen,  oder die lebendige Gemeinschaft mit dem Volk Gottes im Gottesdienst?

Ein ungeteiltes Herz muss bewahrt werden. Als der König Salomo nach seinem Gebet zur Einweihung des Tempels zum Volk sprach, ermahnt er sie:

Euer Herz aber sei ungeteilt mit dem Herrn, unserem Gott, dass ihr in seinen Satzungen wandelt und seine Gebote bewahrt, wie an diesem Tag! (1.Könige 8,61)

Dann gab es bei ihm selbst eine ungute Entwicklung. Er nahm sich entgegen dem Gebot Gottes viele heidnische Frauen.

… und seine Frauen verleiteten sein Herz. Und es geschah zu der Zeit, als Salomo alt geworden war, da wendeten seine Frauen sein Herz anderen Göttern zu, so dass sein Herz nicht mehr ungeteilt mit dem Herrn, seinem Gott, war wie das Herz seines Vaters David. (1. Könige 11,4)

Bei seinem Vater David, heißt es hier, war das anders. Nun war David nicht weniger ein Sünder als Salomo. Er war ein Ehebrecher und ein Mörder. Wie kann man da behaupten, dass sein Herz ungeteilt bei Gott war? David konnte ohne Gott nicht leben. Als er mit seiner Sünde konfrontiert wurde, tat er sofort Buße. in Psalm 51 hören wir seinen Ausruf:

Wasche mich völlig rein von meiner Schuld und reinige mich von meiner Sünde; denn ich erkenne meine Übertretungen, und meine Sünde ist allezeit vor mir. An dir allein habe ich gesündigt und getan, was böse ist in deinen Augen …

Die Wiederherstellung der Gemeinschaft mit seinem Gott war ihm wichtiger als sein Stolz und seine königliche Ehre. Im 63. Psalm beschreibt er, wie er sich nach Gott sehnt, wie seine Gegenwart sein Herz satt macht, und seine Seele an IHM hängt. Wie ist das bei uns?

Gott macht sich über unsere wankelmütigen Herzen keine Illusionen. Als Israel ihm am Sinai Treue gelobte, sagt er:

O wenn sie doch immer ein solches Herz hätten, mich zu fürchten und alle meine Gebote allezeit zu halten, damit es ihnen gut ginge und ihren Kindern ewiglich! (5.Mose 5,29)

Er kennt uns besser als wir uns selbst!  Und doch ist eindeutig, was er verlangt: Du aber sollst dich ganz an den Herrn, deinen Gott, halten  (5. Mose 18,13)! Wir sind verantwortlich, uns nach ihm auszustrecken, aber in unserer Schwachheit dürfen wir uns an ihn wenden. Er muss unser Herz zu sich neigen. Neige mein Herz zu deinen Zeugnissen und nicht zur Habgier! betet David. Es ist gut, wenn wir uns der Gefährdung bewusst sind und Gott bitten, sich unserer Herzen anzunehmen. Er ist der Spezialist für “Herzensaustausch”. So oft wir Buße tun, ist er bereit, uns das ungeteilte Herz zu erneuern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s